Nicht nur durch Corona: Über 18 Millionen Deutsche beschäftigen sich mit Wohnwagen und Reisemobil