Autobarometer: Kleine und teure Segmente am beliebtesten