Die Automobilindustrie sorgt mit seinen angeschlossenen Zulieferern, Autohäusern und Dienstleistern nicht nur für 10 Prozent der Wirtschaftsleistung in Deutschland, sondern auch für jeden siebten Arbeitsplatz.