Allgemeine Informationen

Donnerstag, 07. Oktober 2021
Radisson Blu Hotel FrankfurtFranklinstraße 65 | 60486 Frankfurt a.M.
Hybrid-Event: Teilnahme vor Ort sowie online möglich

Teilnahmedetails

Für reguläre Teilnehmer: 790 EUR (zzgl. MwSt.)
Online-Teilnahme: 390 EUR (zzgl. MwSt.)

Für mfp Partnerunternehmen: Reduzierte Teilnahmegebühren und Freikartenkontingente

Abruf der Konferenzvideos und Präsentationen

Jetzt als angemeldeter Teilnehmer beitreten.

Kurzbeschreibung

„Auto-Abos als Enabler für E-Mobilität – neue Geschäftsmodelle und Mobilitätsservices“

Als jährliches Veranstaltungsformat beleuchtet der Mobility Day regelmäßig zentrale Zukunftsthemen der Mobility & Automotive Finance Branche. Im Fokus der Veranstaltung stehen jeweils Mobilitätsdienstleistungen, Smart Mobility Solutions und entsprechende neue Geschäftsmodelle von Seiten der Automobilindustrie, den Finanzdienstleistern sowie Start-ups.

Das Thema Car Subscription / Auto-Abo gewinnt zusehends an Bedeutung. Während für Kunden insbesondere die Flexibilität, Kostentransparenz und der Convenience-Faktor entsprechender Produkte im Vordergrund steht, ergeben sich für die Automobilindustrie auch wesentliche Chancen mit Blick auf neue Antriebstechnologien. So könnten Auto-Abos etwa eine wesentliche Rolle für die Marktdurchdringung mit E-Mobilität spielen, da Automobilkunden hier ohne lange Vertragslaufzeiten und vor allem ohne Kostenrisiken entsprechende Fahrzeuge nutzen können. Werden Auto-Abos zu wesentlichen Enablern für E-Mobilität?

Wesentliche Erfolgsfaktoren für neue Antriebstechnologien sind zudem die entsprechende Infrastruktur sowie begleitende Mobilitätsdienstleistungen, welche die Nutzung von E-Mobilität für Verbraucher unkompliziert ermöglichen. Ob Charging, Fueling, Parking oder auch weitere autonahe Dienstleistungen und Prozesse – den Finanzdienstleistern wird bei der Abwicklung entsprechender Services und Payments eine wesentliche Bedeutung zukommen. Wir freuen uns, die Herausforderungen und Chancen für die Branche mit Ihnen auf dem diesjährigen Mobility Day zu beleuchten.

Das Wohl der Teilnehmer und Referenten hat für uns oberste Priorität. Die Veranstaltung ist daher von vornherein als Hybrid-Event geplant. Teilnehmer können die Konferenz sowohl vor Ort in Frankfurt als auch online per Live-Stream verfolgen. Mit einem Konferenzsaal von rund 600 qm und einer umfangreichen Ausstellungsfläche bieten wir die bestmöglichen Rahmenbedingungen, um auch unter Beachtung möglicher Abstandsregeln zusammenzukommen und sich zu den brennenden Themen der Branche auszutauschen. Für die Teilnahme vor Ort ist ein entsprechender Impf- bzw. Genesenennachweis oder ein gültiges, negatives COVID19-Testergebnis erforderlich. Kommen Sie bei Rückfragen gerne auf uns zu.

Programm

Location

Radisson Blu Hotel Frankfurt,
Franklinstraße 65,
60486 Frankfurt

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Das Radisson Blu hat eine tolle Lage im Bockenheim-Viertel gleich an der Autobahn A66 und nur 1 Kilometer von der Messe Frankfurt, einem der größten Ausstellungskomplexe der Welt, entfernt. Bis zum Stadtzentrum sind es 10 Minuten und mit dem Auto gelangen Sie in 13 Minuten zum internationalen Flughafen Frankfurt (FRA). Rund um das Hotel gibt es zahlreiche Verkehrsmöglichkeiten, mit denen Sie die Sehenswürdigkeiten und Geschäftsviertel von Frankfurt entdecken können.

Abrufkontingent

Sehr gern können Sie für den „Mobility Day“ ein Abrufkontingent im Konferenzhotel nutzen (Standardzimmerpreis 129,00 EUR inkl. Frühstück). Bitte wenden Sie sich hierfür per E-Mail an: events.frankfurt@radissonblu.com oder telefonisch an: +49 69 770 155 3501.

Anreise

Das Radisson Blu Hotel liegt nur einen kurzen Fußmarsch von der nächsten Straßenbahnhaltestelle entfernt. Mit dem Auto erreichen Sie das Hotel rasch über die Autobahn A648, A5 und A66. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie für Frankfurt eine Emissionsplakette benötigen.

Vom Flughafen Frankfurt

Mit dem Zug:

Nehmen Sie die S8 in Richtung Offenbach (Main) Ost und fahren Sie 3 Stationen weiter. Steigen Sie an der Haltestelle Frankfurt Hauptbahnhof aus und nehmen Sie die S6 in Richtung Groß-Karben. Steigen Sie in Frankfurt (Main) West aus. Von hier aus erreichen Sie das Hotel nach 1 Kilometer zu Fuß.

Mit dem Auto:

Die schnellste Route zum Hotel verläuft über die A5. Die planmäßige Fahrzeit beträgt, je nach Verkehrsaufkommen, etwa 13 Minuten.

Vom Hauptbahnhof

Mit dem Zug:

Nehmen Sie die S3, S4, S5 oder S6 und steigen Sie nach 3 Stationen an der Haltestelle Frankfurt (Main) West aus. Von dort ist es noch 1 Kilometer, um zu Fuß das Hotel zu erreichen. Die Züge fahren alle 5 Minuten.

Zu Fuß:

Am schnellsten erreichen Sie das Hotel zu Fuß über die B44 und die Franklinstraße. Die Strecke ist etwa 3 Kilometer lang.

Von der Tram-Haltestelle

Zu Fuß:

Die nächste Haltestelle am Hotel heißt An der Dammheide (Line 17). Laufen Sie ca. 4 Minuten die Franklinstraße und Voltastraße entlang, um das Hotel zu erreichen.

Veranstaltungspartner

Premium Sponsor